Männer-Kochgruppe

Männer kochen am letzten Freitag im Monat. Die acht Personen große Gruppe liebt es, mit begleitenden Getränken Austausch zu pflegen. Das Kochen geschieht geradezu nebenbei, wobei jedesmal einer für die Auswahl des Menues verantwortlich ist und die anderen teilweise Besorgungen machen und alle mithelfen bei den Vorbereitungen des Menues - in der Regel immer 3 Gänge.

Obwohl es einen sehr erfahrenen Hobbykoch gibt, der auch die Gruppe leitet, was sich immer wieder als hilfreich erweist, kann die Gruppe auch in seiner Abwesenheit eigenständig handeln.

Die Menue-Vorbereitung und alle Absprachen geschehen stets über WhatsApp, eine mittlerweile unverzichtbare Hilfestellung zur Kommunikation. Einmal im Jahr werden die Familienangehörigen bekocht. Die Männer sind aktivierbar für Aktionen in der Gemeinde und handwerkliche und andere Arbeiten.